Aktuelle Ausstellung

Veranstaltungen

24.02.2024
13:00 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Malen im Museum | Licht und Schatten

Malworkshop mit Seera Schauwecker. Weitere Informationen: www.kmw.ch/aktuelles/malen-im-museum

25.02.2024
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Führung

Öffentliche Führung durch die Ausstellungen Michael E. Smith und Von Gerhard Richter bis Mary Heilmann mit Kunstvermittlerin Lucia Angela Cavegn

25.02.2024
13:00 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Malen im Museum | Licht und Schatten

Malworkshop mit Seera Schauwecker. Weitere Informationen: www.kmw.ch/aktuelles/malen-im-museum

02.03.2024
13:30 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Tandem im Museum | Come Together

Das Programm «come together» des Roten Kreuzes Kanton Zürich bringt Familien oder Einzelpersonen in Tandems zusammen. Im Kunst Museum Winterthur entdecken Sie gemeinsam Kunst und erfinden als Tandem einen Text dazu. Wichtig: Handy mitnehmen!

12.03.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Burhan Doğançay | Öffentliche Führung

Hierzulande noch wenig bekannt, zählt Burhan Doğançay zu den eigenständigsten Stimmen der Nachkriegsmoderne. Erfahren Sie mehr über sein Werk, in dem er Pop Art und die Kunst der französischen Decollagisten verbindet, während er gleichzeitig die Konsequenzen eines Konzeptkünstlers an den Tag legte.

Führung mit Tiziana Carraro

19.03.2024
17:30 - 19:30
Workshop / Beim Stadthaus
Moving Art | Kunst in Bewegung

Bei Moving Art geht es nicht um Überlegen und Verstehen, sondern um Erleben von Kunst. Wir gehen auf ein Bild zu und spiegeln mit Schritten und Bewegungen von Armen, Kopf oder Schultern die verschiedenen Elemente eines Kunst­werkes, um es dann als Ganzes zu erfassen.

 

Anmeldung und weitere Informationen: www.moving-art.space

19.03.2024
12:30 - 13:00
Preview-Woche / Villa Flora
Kurzführung über Mittag | Für Mitglieder

Die Mitglieder des Kunstvereins dürfen bereits in der Woche vor der offiziellen Ausstellungseröffnung Bienvenue! Meisterwerke von Cézanne, van Gogh und Manet zurück in Winterthur einen ersten Augenschein nehmen.

Bei der 30-minütigen Kurzführung mit der Kuratorin Andrea Lutz erfahren Sie mehr über die aussergewöhnliche Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser.

20.03.2024
12:30 - 13:00
Preview-Woche / Villa Flora
Kurzführung über Mittag | Für Mitglieder

Die Mitglieder des Kunstvereins dürfen bereits in der Woche vor der offiziellen Ausstellungseröffnung Bienvenue! Meisterwerke von Cézanne, van Gogh und Manet zurück in Winterthur einen ersten Augenschein nehmen.

Bei der 30-minütigen Kurzführung mit Kurator David Schmidhauser erfahren Sie mehr über die aussergewöhnliche Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser.

20.03.2024
18:30 - 19:30
Preview-Woche / Villa Flora
Abendführung | Für Mitglieder

Die Mitglieder des Kunstvereins dürfen bereits in der Woche vor der offiziellen Ausstellungseröffnung Bienvenue! Meisterwerke von Cézanne, van Gogh und Manet zurück in Winterthur einen ersten Augenschein nehmen.

Bei der Abendführung mit Kurator David Schmidhauser erfahren Sie mehr über die aussergewöhnliche Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser.

21.03.2024
12:30 - 13:00
Preview-Woche / Villa Flora
Kurzführung über Mittag | Für Mitglieder

Die Mitglieder des Kunstvereins dürfen bereits in der Woche vor der offiziellen Ausstellungseröffnung Bienvenue! Meisterwerke von Cézanne, van Gogh und Manet zurück in Winterthur einen ersten Augenschein nehmen.

Bei der 30-minütigen Kurzführung mit Kuratorin Andrea Lutz erfahren Sie mehr über die aussergewöhnliche Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser.

Die Sammlung

Die Sammlung Kunst Museum Winterthur spannt den Bogen vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Im Laufe der Zeit verbanden sich bedeutende historische Kollektionen unter einem Dach: die Bestände des 1848 gegründeten Kunstvereins, die Stiftung Oskar Reinhart mit ihrem Schwerpunkt auf der Deutschen Romantik sowie die Spezialsammlungen Jakob Briner und Emil S. Kern, die nebst Werken des Goldenen Zeitalters der niederländischen Malerei auch eine umfassende Miniaturenkollektion beherbergen.
Damit wird die Kunstgeschichte beinahe lückenlos vom Barock bis in die Gegenwart erlebbar: von Rembrandt bis Caspar David Friedrich, von Albert Anker und Ferdinand Hodler bis zu den Impressionisten und von Pablo Picasso bis zu Gerhard Richter.

Tauchen Sie ein!