Aktuelle Ausstellungen

Veranstaltungen

16.05.2021
11:30 - 12:30
Museum am Sonntag / Reinhart am Stadtgarten
AUSGEBUCHT: Ensor – Picasso | öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

Telefonische Reservationen unter: 052 267 51 72

16.05.2021
10:00 - 17:00
Spezial / Reinhart am Stadtgarten
Internationaler Museumstag

Freier Eintritt für alle!

16.05.2021
14:00 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Wie das Pferd so eckig wurde

Familienworkshop
Natur und Kunst rücken zusammen. Eine inspirierende Zusammenarbeit für die Zukunft!
Ausgehend von Tieren im Naturmuseum können spielerisch verschiedene Techniken zur Verfremdung und Abstraktion ausprobiert werden. Im Kunst Museum Winterthur werden Werke des Kubismus angeschaut und selbst erfahren, wie die Traube- oder eben das Pferd so eckig wurde.

Für Kinder von 7-11 Jahren
Kostenlos
Mit Anmeldung unter kunstervermittlung@kmw.ch

16.05.2021
10:00 - 13:00
Tandem im Museum / Reinhart am Stadtgarten
Tandem im Museum

Suchen Sie gemeinsam mit einem TiM-Guide ein Lieblingsobjekt im Museum aus und erfinden Sie eine Geschichte dazu.

«Mit TiM werden Museen zu Orten inspirierender Begegnung zwischen Menschen und Kultur» Katharina Korsunsky, Generalsekretärin VMS / ICOM Schweiz

16.05.2021
13:00 - 17:00
Tandem im Museum / Beim Stadthaus
Tandem im Museum

Suchen Sie gemeinsam mit einem TiM-Guide ein Lieblingsobjekt im Museum aus und erfinden Sie eine Geschichte dazu.

«Mit TiM werden Museen zu Orten inspirierender Begegnung zwischen Menschen und Kultur» Katharina Korsunsky, Generalsekretärin VMS / ICOM Schweiz

Digitales Angebot

Die Sammlung

Die Sammlung Kunst Museum Winterthur spannt den Bogen vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Im Laufe der Zeit verbanden sich bedeutende historische Kollektionen unter einem Dach: die Bestände des 1848 gegründeten Kunstvereins, die Stiftung Oskar Reinhart mit ihrem Schwerpunkt auf der Deutschen Romantik sowie die Spezialsammlungen Jakob Briner und Emil S. Kern, die nebst Werken des Goldenen Zeitalters der niederländischen Malerei auch eine umfassende Miniaturenkollektion beherbergen.
Damit wird die Kunstgeschichte beinahe lückenlos vom Barock bis in die Gegenwart erlebbar: von Rembrandt bis Caspar David Friedrich, von Albert Anker und Ferdinand Hodler bis zu den Impressionisten und von Pablo Picasso bis zu Gerhard Richter.

Tauchen Sie ein!