Veranstaltungen

29.03.2020
13:00
Führung / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Walead Beshty

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Astrid Näff

29.03.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

02.04.2020
18:30 - 19:30
Vortrag / Reinhart am Stadtgarten
VERSCHOBEN: Carl Spitzweg. Was gibt's denn da zu lachen?

Vortrag von Dr. Wolf Eiermann, Direktor des Museum Georg Schäfer in Schweinfurt.

05.04.2020
13:00 - 14:00
Führung mit Konrad Bitterli / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Buchvernissage: Walead Beshty

Buchvernissage und gemeinsamer Ausstellungsrundgang mit Direktor Konrad Bitterli.

Anlässlich der Ausstellung erscheint im Verlag König Books London eine Monografie zum Werk von Walead Beshty mit Texten von Noam Elcott und Lynn Kost sowie Interviews, geführt von Lionel Bovier und Hamza Walker.

05.04.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

12.04.2020
13:00 - 14:00
Führung / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Walead Beshty

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Astrid Näff

12.04.2020
14:00 - 15:30
Workshop / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Kunst küsst Worte wach

Kunstwerke berühren uns – mit den Methoden des kreativen Schreibens, assoziativ und achtsam, spüren wir dem nach.

«Kunst küsst Worte wach» verbindet individuelle Wahrnehmungsprozesse mit Emotionen und motiviert so zum Schreiben von Texten, Geschichten und Gedichten.

Für die «Mittagsmuse» der Schreibpädagogin und Autorin Sabine Meisel sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind nur Freude an Kunst, Offenheit, Neugierde, Stift und ein Heft.

Die «Mittagsmuse» ist modulartig aufgebaut, kann jedoch auch einzeln besucht werden.

Kosten: Eintritt ins Museum

Anmeldung und weitere Infos: sabine.meisel@zettelwerk.ch oder 079 766 00 87

12.04.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chaguidouline

14.04.2020
18:30 - 19:30
Führung / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Walead Beshty

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Astrid Näff

16.04.2020
18:30 - 19:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chaguidouline

19.04.2020
13:00
Führung mit Lynn Kost / Beim Stadthaus
ABGESAGT: Kuratorenführung: Walead Beshty

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lynn Kost

19.04.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
ABGESAGT: Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

23.04.2020
18:30 - 19:30
Spezial / Reinhart am Stadtgarten
Mensch, vertief dich

Input und Gespräch zum Thema Kontemplation in Zusammenarbeit mit dem museum schaffen.

26.04.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

30.04.2020
18:30 - 19:30
Führung mit Andrea Lutz / Reinhart am Stadtgarten
Kuratorenführung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Andrea Lutz

03.05.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

09.05.2020
10:10 - 11:00
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Culturart: Jean-Etienne Liotard

Der aus Genf stammende Liotard (1702 – 1789) wurde in ganz Europa bekannt für seine ausserordentlichen Porträts und Stillleben, an vielen Höfen war er ein gern gesehener Gast. Zeitweilig war sein Orientalismus sein herausragendes Merkmal, aber nach wie vor überzeugt sein tiefes Verständnis für den Menschen und die Ehrlichkeit des Sehens.

Culturart
In kurzweiligen Führungen von 50 Minuten setzen wir uns mit einer Epoche oder einer Strömung, oder auch mit der Werkgruppe einer Künstlerin oder eines Künstlers auseinander. Jedenfalls erfahren Sie alles Wissenwerte in kurzer Zeit, und Etappe um Etappe begegnen Sie ganz bewusst Kunstwerken, die womöglich bisher noch nicht im Fokus Ihrer Aufmerksamkeit standen. Es gibt in unseren Museumshäusern viel zu entdecken!

Anmeldung und weitere Informationen

10.05.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

14.05.2020
18:30 - 19:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

17.05.2020
10:00 - 11:45
Kunstspaziergang für Kinder / Reinhart am Stadtgarten
Kunstspaziergang

Kunstspaziergang für Kinder von 5 – 8 Jahren mit Annika de Tomasi

 

Anmeldung: kunstvermittlung@kmw.ch

Kosten: CHF 10.– / Kind

17.05.2020
00:00
Spezial /
Internationaler Museumstag – Freier Eintritt

17.05.2020
15:30 - 16:30
Spezial / Reinhart am Stadtgarten
Tanzfest: Shadowpieces

Compagnie Greffe / Cindy Van Acker

Das Tanzfest Winterthur ist zu Gast im Kunstmuseum. Die international renommierte Choreografin Cindy Van Acker wird in den Räumen des Reinhart am Stadtgarten drei Kurzstücke aus dem Repertoire ihres Langzeitprojekts «Shadowpieces» zeigen. In Shadowpieces kreiert Cindy Van Acker von Dezember 2018 bis September 2020 elf kurze Soli mit elf verschiedenen Tänzer*innen. Im Kern jedes Stückes steht die Beziehung zwischen Choreografin, ihrer Performer*innen und der Musik, für welche sich die Tänzer*innen aus einer bestehenden Auswahl entschieden haben.

Cindy Van Acker ist klassisch ausgebildete Tänzerin und choreografiert eigene Stücke seit mehr als 20 Jahren. Sie ist zweifache Gewinnerin der Schweizer Tanzpreise im Wettbewerb «Aktuelles Tanzschaffen» und hat eine eindrückliche internationale Karriere als Künstlerin.
In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Kultur und den Schweizer Tanzpreisen.

Konzept: Cindy Van Acker | Choreographie: Cindy Van Acker, in enger Zusammenarbeit mit den Performer | Performer: in progress | Musik: noch nicht entschieden | Sound: Samuel Pajand | Management: Cindy Janiaud | Produktion and Tourmanager: Olivier Stora | Logistik & Kommunikation: Dunja Stanic | Produktion:  Compagnie Greffe | Koproduktion : La Batie-Festival de Genève, CND Centre national de la danse, La Place de la Danse – CDCN Toulouse / Occitanie | Untertstützung: Fondation Stanley Thomas Johnson
Die Compagnie Greffe
wird seit 2009 unterstützt mit einer kooperativen Fördervereinbarung der Stadt Genf, des Kanton Genf und Prohelvetia.

17.05.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

19.05.2020
20:00
Museumskonzert / Beim Stadthaus
Der Augenblick der Befreiung

Eine Collage mit Musik von Arnold Schönberg, Lyrik und Prosa von Else Lasker-Schüler und philosophischen Texten zum Thema Liebe und Freiheit

Schönbergs Liederzyklus «15 Gedichte aus Das Buch der hängenden Gärten von Stefan George» op.15 (1908) – in einer Bearbeitung für Gesang und kleines Ensemble von Howard Burrell – und seine «Drei Klavierstücke» op.11 (1909) markieren als zwei der bahnbrechendsten Werke des musikalischen Expressionismus den Beginn der Wiener Moderne in der Musik und damit einen Augenblick der Befreiung von den Regeln der Tradition.
Gleichzeitig stellt sich Schönbergs Vertonung von Georges Gedichten in die Tradition der Liederzyklen des 19. Jahrhunderts und erzählt die Geschichte einer leidenschaftlichen, aber unglücklich endenden Liebe. klangundszene erweitert die im Liederzyklus angedeutete Geschichte um Liebeslyrik und Prosa von Else Lasker-Schüler und kommentiert sie mit Hilfe ausgewählter philosophischer Texte zum Spannungsfeld Liebe und Freiheit. Damit wird in Musik und Text einer der zentralen Begriffe der Moderne thematisiert: die Befreiung des (künstlerischen) Ich und seine Beziehung zum Anderen.

Rachel Eisenhut, Konzept, Textauswahl und Dramaturgie
Eugen Eisenhut, Ausstattung und Licht
Produktion: klangundszene in Zusammenarbeit mit dem Musikkollegium Winterthur

Adrian Furrer, Sprecher
Leila Pfister, Mezzosopran
Edward Rushton, Klavier
Dimitri Vecchi, Flöte
Armon Stecher, Klarinette
Rahel Cunz, Violine
David Schnee, Viola
Anikó Illényi, Violoncello

Eintritt
39.-/35.- (AHV)/20.- (Legi)
Abendkasse ab 19.00 Uhr
Museumscafé vor und nach dem Konzert geöffnet

24.05.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

28.05.2020
18:30 - 19:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chaguidouline

02.06.2020
18:30 - 19:20
Führung / Beim Stadthaus
Culturart: Die Postimpressionisten und die Nabis

In dieser Führung geht es um die malerischen Errungenschaften, die Künstler wie Paul Gauguin und Vincent Van Gogh vorantreiben. Nach den bahnbrechenden Umwälzungen in der Malerei, die die Impressionisten in die Wege geleitet hatten, erweitern sie auf je ihre mutige Art die Möglichkeiten der malerisch-künstlerischen Erfassung ihrer Lebenswelt. Auch die Nabis mit herausragenden Namen wie Pierre Bonnard, Edouard Vuillard und Félix Vallotton leisten mit ihren Gemälden eine gänzlich neue Wiedergabe von Beziehungswelten.

Culturart
In kurzweiligen Führungen von 50 Minuten setzen wir uns mit einer Epoche oder einer Strömung, oder auch mit der Werkgruppe einer Künstlerin oder eines Künstlers auseinander. Jedenfalls erfahren Sie alles Wissenwerte in kurzer Zeit, und Etappe um Etappe begegnen Sie ganz bewusst Kunstwerken, die womöglich bisher noch nicht im Fokus Ihrer Aufmerksamkeit standen. Es gibt in unseren Museumshäusern viel zu entdecken!

Anmeldung und weitere Informationen

07.06.2020
10:30 - 12:30
Führung mit Sonja Remensberger / Reinhart am Stadtgarten
Jahres- und Lebenszeiten

Chormusik zu Bildern von Moritz von Schwind aus Romantik und früher Moderne sowie Gedichte zum Lauf des Jahres (ZHdKBachelorchor, Gesamtleitung Prof. Beat Schäfer und Prof. Markus Utz)

Anschliessend öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Sonja Remensberger

14.06.2020
11:30 - 12:30
Führung /
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

17.06.2020
12:15 - 13:00
KunstGenuss / Reinhart am Stadtgarten
KunstGenuss: Carl Spitzweg

In einer Dreiviertelstunde über Mittag bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Mittagsvergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der Sammlung oder aus einer aktuellen Ausstellung. Zum Ausklang der anregenden Gespräche über Kunst soll das Kulinarische natürlich nicht zu kurz kommen: Nach der Führung haben Sie die Möglichkeit, sich im Museumscafé im Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus bei einem kleinen Mittagsmahl mit hausgemachten Köstlichkeiten zu stärken.

Mit Timea Fleischmann

25.06.2020
18:30 - 19:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Harry Klewitz

02.07.2020
18:30 - 19:30
Führung mit Konrad Bitterli / Reinhart am Stadtgarten
Direktorenfürhung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Konrad Bitterli

19.07.2020
11:30 - 12:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Timea Fleischmann

23.07.2020
18:30 - 19:30
Führung / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chaguidouline

02.08.2020
11:30 - 12:30
Finissage / Reinhart am Stadtgarten
Öffentliche Führung: Carl Spitzweg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

29.09.2020
14:00 - 15:30
Workshop / Reinhart am Stadtgarten
Kunst küsst Worte wach

Kunstwerke berühren uns – mit den Methoden des kreativen Schreibens, assoziativ und achtsam, spüren wir dem nach.

«Kunst küsst Worte wach» verbindet individuelle Wahrnehmungsprozesse mit Emotionen und motiviert so zum Schreiben von Texten, Geschichten und Gedichten.

Für die «Mittagsmuse» der Schreibpädagogin und Autorin Sabine Meisel sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind nur Freude an Kunst, Offenheit, Neugierde, Stift und ein Heft.

Die «Mittagsmuse» ist modulartig aufgebaut, kann jedoch auch einzeln besucht werden.

Kosten: Eintritt ins Museum

Anmeldung und weitere Infos: sabine.meisel@zettelwerk.ch oder 079 766 00 87

17.11.2020
14:00 - 15:30
Workshop / Reinhart am Stadtgarten
Kunst küsst Worte wach

Kunstwerke berühren uns – mit den Methoden des kreativen Schreibens, assoziativ und achtsam, spüren wir dem nach.

«Kunst küsst Worte wach» verbindet individuelle Wahrnehmungsprozesse mit Emotionen und motiviert so zum Schreiben von Texten, Geschichten und Gedichten.

Für die «Mittagsmuse» der Schreibpädagogin und Autorin Sabine Meisel sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind nur Freude an Kunst, Offenheit, Neugierde, Stift und ein Heft.

Die «Mittagsmuse» ist modulartig aufgebaut, kann jedoch auch einzeln besucht werden.

Kosten: Eintritt ins Museum

Anmeldung und weitere Infos: sabine.meisel@zettelwerk.ch oder 079 766 00 87

06.12.2020
14:00 - 15:30
Workshop / Reinhart am Stadtgarten
Kunst küsst Worte wach

Kunstwerke berühren uns – mit den Methoden des kreativen Schreibens, assoziativ und achtsam, spüren wir dem nach.

«Kunst küsst Worte wach» verbindet individuelle Wahrnehmungsprozesse mit Emotionen und motiviert so zum Schreiben von Texten, Geschichten und Gedichten.

Für die «Mittagsmuse» der Schreibpädagogin und Autorin Sabine Meisel sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind nur Freude an Kunst, Offenheit, Neugierde, Stift und ein Heft.

Die «Mittagsmuse» ist modulartig aufgebaut, kann jedoch auch einzeln besucht werden.

Kosten: Eintritt ins Museum

Anmeldung und weitere Infos: sabine.meisel@zettelwerk.ch oder 079 766 00 87

Kunstvermittlung

Entdecken Sie unser Angebot an Workshops und weiteren Angeboten. Mehr dazu

 

Private Führung

Buchen Sie Ihre private Führung durch die aktuellen Ausstellungen oder eine unserer Sammlungen. Hier entlang