Moment.Monument
Aspekte zeitgenössischer Skulptur

8.5.– 15.8.2021 | Beim Stadthaus

Simon Starling *1967
La Decollazione (The Decollation), 2018
© 2020, ProLitteris, Zurich

Ein Monument – vom Lateinischen monere erinnern; monumentum Denk-mal – ist ein bedeutendes «Denkmal von grossen Massen», ein von Menschenhand gefertigtes Bau- oder Kunstwerk. Im engeren Sinne bezeichnet Monument ein Denk- oder Mahnmal und erinnert an eine historische Persönlichkeit oder ein geschichtliches Ereignis. Stets indes beansprucht das Monument Bedeutung und Gültigkeit.
Monumente finden sich in der zeitgenössischen Kunst, obwohl Marcel Duchamp mit seinen Ready-Mades die Wertigkeiten der bildenden Kunst radikal dekonstruierte und spätestens seit den 1960er Jahren sich ein erweiterter Skulpturbegriff etablierte. Dieser brach das traditionelle Verständnis des Kunstwerkes als Artefakt zugunsten prozesshafter Ansätze auf, welche jede Dimension ewiger Gültigkeit infrage stellten.
Skulptur heute greift die formalen Möglichkeiten der Vergangenheit auf, bestimmt sie indes für die Gegenwart inhaltlich neu. Im Gegensatz zu damals geht es heute weniger um eine kulturelle und gesellschaftliche Revolution, um ein Überwinden eines künstlerischen Kanons, sondern eher um deren inhaltliche und materielle Neubestimmung. Künstlerische Ansätze müssen sich nicht mehr erst als radikaler Bruch mit der Tradition behaupten, sondern bauen auf den formalen Recherchen der Vergangenheit auf, verbinden diese mit den Erfahrungen von heute und schaffen Werke, die von einer eigenen Sensibilität getragen sind. Kunstschaffenden geht es um Strategien der Erzählung und Erinnerung bzw. der poetischen Aufladung, welche die Kunst zur Welt öffnet – als Monumente einer brüchigen Gegenwart.
Die Ausstellung Moment.Monument im Kunst Museum Winterthur präsentiert herausragende Positionen zeitgenössischer Skulptur von Phyllida Barlow (*1944) und Mona Hatoum (*1952) bis zu Simon Starling (*1967) im Spannungsfeld zwischen Dauer und Vergänglichkeit.

05.02.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Künstlergespräch

Der Künstler im Gespräch mit Direktor Konrad Bitterli und Kurator Lynn Kost. 

07.02.2023
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

12.02.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Katherine Frances Ehrbar

19.02.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Christoph Rütimann | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Tiziana Carraro

21.02.2023
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

22.02.2023
14:00 - 14:30
Vortrag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Building

Das Vorbild der Skulptur Building, die Oscar Tuazon im Kunst Museum Winterthur realisiert, ist ein verlassenes, unfertiges Haus, das der Künstler zusammen mit seinem Vater in den Wäldern von Washington State (USA) gefunden hat. Die beiden haben das Haus sofort ins Herz geschlossen und zum Leben erweckt. Nun hat es der Künstler massstäblich verkleinert ins Museum übertragen, wo es als begehbare Skulptur, Begegnungsort und Vermittlungszentrum fungiert. Einmal in der Woche wird es zum Hörsaal der ETH. 

Nehmen Sie zusammen mit Studierenden der ETH an ca. 30-minütigen Inputreferaten teil: heute mit Oscar Tuazon.

05.03.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

07.03.2023
18:30 - 19:30
Spezial / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Der Mensch in Architektur und Städtebau

Wie wolllen wir nachhaltig wohnen, zusammenleben und Gemeinschaft fördern? Diskussionsrunde mit Jens Andersen (Amt für Städtebau Winterthur), Sora Padrutt (Geschäftsbereichsleiterin Siedlungsentwässerung / Energie, Zürich), Hans Rupp (Geschäftsführer Terresta Immobilien- und Verwaltungs AG), Mario Sala (Künstler).

08.03.2023
14:00 - 14:30
Vortrag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Building – Eine Skulptur als Diskussionsraum und Studienzentrum der ETH Architektur und Kunst

Das Vorbild der Skulptur Building, die Oscar Tuazon im Kunst Museum Winterthur realisiert, ist ein verlassenes, unfertiges Haus, das der Künstler zusammen mit seinem Vater in den Wäldern von Washington State (USA) gefunden hat. Die beiden haben das Haus sofort ins Herz geschlossen und zum Leben erweckt. Nun hat es der Künstler massstäblich verkleinert ins Museum übertragen, wo es als begehbare Skulptur, Begegnungsort und Vermittlungszentrum fungiert. Einmal in der Woche wird es zum Hörsaal der ETH. 

Nehmen Sie zusammen mit Studierenden der ETH an ca. 30-minütigen Inputreferaten teil: heute mit Lynn Kost (Kurator), Ester Vonplon (Künstlerin) und Francisco Sierra (Künstler).

12.03.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Katherine Frances Ehrbar

14.03.2023
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

19.03.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Christoph Rütimann | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Tiziana Carraro

19.03.2023
10:00 - 12:00
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Im Haus

Essen, schlafen, trinken, sich treffen, sich wohlfühlen: Im Haus geschieht vieles!

Wir entdecken in der Ausstellung alles, was mit Bauen und Wohnen zu tun hat und gestalten unser eigenes Haus im Atelier. Anmeldung für alle ab 6 Jahren an kunstvermittlung@kmw.ch 

21.03.2023
18:30 - 19:30
Vortrag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Re-set, Re-play, Re-use

Christoph Lichtin (Geschäftsführer Stiftung Kunst, Kultur und Geschichte, SKKG) präsentiert das Konzept der SKKG zum Umgang mit der Sammlung. Die Stiftung und Liegenschaftenverwalterin plant für ihr Unternehmen ein Arbeits- und Sammlungszentrum, das Arbeit, Kunst und Quartierleben verbindet – Kunst spielt dabei eine zentrale Rolle. Im Umgang mit ihrer immensen Sammlung geht die Stiftung zukunftsweisende Wege.

29.03.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

01.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

02.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

04.04.2023
18:30 - 19:30
Führung mit Lynn Kost / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Buchvernissage

Buchvernissage des Ausstellungskatalogs und Kuratorenführung mit Konrad Bitterli und Lynn Kost.

05.04.2023
14:00 - 14:30
Vortrag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Building – Eine Skulptur als Diskussionsraum und Studienzentrum der ETH Architektur und Kunst

Das Vorbild der Skulptur Building, die Oscar Tuazon im Kunst Museum Winterthur realisiert, ist ein verlassenes, unfertiges Haus, das der Künstler zusammen mit seinem Vater in den Wäldern von Washington State (USA) gefunden hat. Die beiden haben das Haus sofort ins Herz geschlossen und zum Leben erweckt. Nun hat es der Künstler massstäblich verkleinert ins Museum übertragen, wo es als begehbare Skulptur, Begegnungsort und Vermittlungszentrum fungiert. Einmal in der Woche wird es zum Hörsaal der ETH. 

Nehmen Sie zusammen mit Studierenden der ETH an ca. 30-minütigen Inputreferaten teil: heute mit Stefanie Bieri (Kunstvermittlerin), Ester Vonplon (Künstlerin) und Francisco Sierra (Künstler).

05.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

08.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

09.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

11.04.2023
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

12.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

15.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

16.04.2023
10:30 - 11:30
Museumskonzert / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Museumskonzert Water School & Führung

Amerikanische Musik für Klavier und Gesang von Charles Ives, Henry Cowell, John Cage und George Crumb – sowie Auszüge aus Leaves of Grass von Walt Whitman. Anschliessend öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Lucia Angela Cavegn. 

16.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

18.04.2023
18:30 - 19:30
Spezial / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Architekturkünstler und Künstlerarchitekt

Wenn Oscar Tuazon Skulpturen baut oder Kunst für den öffentlichen Raum realisiert, dann sind zwei Faktoren entscheidend: Improvisation und das Vertrauen, dass sich die Menschen die Strukturen aneignen. Dasselbe galt für den Architekten Elemér Zalotay. Auch er arbeitete mit unorthodoxen Strukturen, Selbstbausystemen und Zufall im Dienste modularer Wohnräume. In der Führung mit Kurator Lynn Kost, Architektin Monika Annen und dem Elemér-Zalotay-Kenner Tibor Joanelly werden Parallelen und utopische Potenziale von Kunst und Architektur diskutiert und verglichen.

19.04.2023
14:00 - 14:30
Vortrag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Building – Eine Skulptur als Diskussionsraum und Studienzentrum der ETH Architektur und Kunst

Das Vorbild der Skulptur Building, die Oscar Tuazon im Kunst Museum Winterthur realisiert, ist ein verlassenes, unfertiges Haus, das der Künstler zusammen mit seinem Vater in den Wäldern von Washington State (USA) gefunden hat. Die beiden haben das Haus sofort ins Herz geschlossen und zum Leben erweckt. Nun hat es der Künstler massstäblich verkleinert ins Museum übertragen, wo es als begehbare Skulptur, Begegnungsort und Vermittlungszentrum fungiert. Einmal in der Woche wird es zum Hörsaal der ETH. 

Nehmen Sie zusammen mit Studierenden der ETH an ca. 30-minütigen Inputreferaten teil: heute mit Annette Gigon (Architektin).

19.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

22.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

23.04.2023
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lucia Angela Cavegn

23.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

25.04.2023
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Öffentliche Führung

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Lynn Kost

26.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

29.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

30.04.2023
13:00 - 14:00
Finissage / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Finissage

Öffentliche Führung mit Kurator Lynn Kost

30.04.2023
14:00 - 16:30
Workshop / Beim Stadthaus
Oscar Tuazon | Pop-up-Werkstatt

Die Werkstatt steht allen offen, auch den Studierenden für die Arbeit an ihrem Projekt. Vielfältigste Materialien sowie einige Werkzeuge stehen zur Verfügung, wenn es um das Bauen, Konstruieren, Fantasieren und Experimentieren geht.

Für alle ab 5 Jahren

Mit freundlicher Unterstützung

Artikel aus dem Shop

location-pos

Kunst Museum Winterthur
Beim Stadthaus
8400 Winterthur
Route hierher

time-pos

Dienstag 10 – 20 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 10 – 17 Uhr
Montag geschlossen

price-pos

CHF 19 / 16 (ermässigt)
Mit dem Ticket können Sie alle drei Standorte besuchen.

Details