Lutz & Guggisberg
Ofen, Geist und Meister

22.8.2020 – 3.1.2021 | Beim Stadthaus

Lutz & Guggisberg
Toy Castle, 2020
© 2020, ProLitteris, Zurich

Ofen, Geist und Meister: Der Ausstellungstitel des Künstlerduos Lutz & Guggisberg im Kunst Museum Winterthur vereint scheinbar unvereinbare Welten. Beim Ofen mag man an die gemütliche Ecke in Grossmutters Wohnzimmer denken, Geist hingegen eröffnet geradezu philosophische Dimensionen und Meister, zumindest Meister des Absurden, sind die beiden Künstler ohnehin: Andres Lutz (1968 in Wettingen geboren) und Anders Guggisberg (1966 in Biel geboren) betätigen sich als Künstler geradezu freibeuterisch in unterschiedlichen künstlerischen Feldern: Installation, Malerei, Fotografie, Textarbeiten, Performances oder Videoarbeiten. In ihren raumgreifenden Installationen wie in ihren Kleinplastiken gehen unterschiedlichste gedankliche Welten eigenwillige Verbindungen ein, die traditionelle Kunstbegriffe hinterfragen und einen eigenen bildkünstlerischen Kosmos eröffnen. In den vergangenen Jahren traten sie in zahlreichen Ausstellungen hervor, u.a. 2008 im Aargauer Kunsthaus, in der IKON Gallery, Birmingham und im Museum Folkwang, Essen, oder 2013 im MUDAM, Luxemburg.

Im Kunst Museum Winterthur nisten sich Lutz & Guggisberg in der Sammlung der Moderne ein und schaffen mit ihren Interventionen eine abgründige Parallelausstellung, die den klassischen Kanon der Kunst lustvoll dekonstruiert – mit garantiert erheblichem Lustgewinn.

Im Rahmen der Ausstellung präsentiert das Kunst Museum Winterthur die umfassende Publikation Vergleichende Komparatistik von Lutz & Guggisberg, die im kommenden Herbst bei Edizioni Periferia erscheint.

Kurator: Konrad Bitterli

06.10.2020
18:30 - 19:30
Künstlergespräch / Beim Stadthaus
Künstlergespräch: Lutz & Guggisberg

Lutz & Guggisberg im Gespräch mit Direktor Konrad Bitterli.

„Seit über zwanzig Jahren arbeiten Andres Lutz und Anders ­Guggisberg zusammen. Sie schnitzen Holz, giessen Beton, verwenden gefundene Objekte oder Elemente aus vergangenen Arbeiten, die sie neu arrangieren. Sie schaffen Skulpturen, raumgreifende Installationen, ergänzen sie mit Malereien, Fotografien und Videos, mit Referenzen aus Kunst und Kultur. Schicht für Schicht entsteht ein immer dichterer Kosmos, der katalysiert, Gedankenspiele in Gang setzt, hineinreisst, um einen am Ende wieder auszuspucken, aber nie ganz loszulassen.“

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins: www.artlog.net/account

18.10.2020
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Öffentliche Führung: Lutz & Guggisberg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chagouidouline

Telefonische Reservationen unter: 052 267 67 84

03.11.2020
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Öffentliche Führung: Lutz & Guggisberg

In einer Stunde bietet Ihnen das Kunst Museum Winterthur ein besonderes Vergnügen: Unter fachkundiger Führung begegnen Sie ausgesuchten Werken aus der aktuellen Ausstellung.

Mit Anastasia Chaguidouline

Telefonische Reservationen unter: 052 267 67 84

01.12.2020
18:30 - 19:30
Spezial / Beim Stadthaus
Buchpräsentation: Lutz & Guggisberg

Die imaginäre Bibliothek von Lutz & Guggisberg

Lutz & Guggisberg haben im Laufe ihrer Zusammenarbeit 440 fiktive Bücher hergestellt. Für die Künstler ist nun der Zeitpunkt gekommen, das Kapitel der imaginären Bücher mit einer umfassenden Publikation und einer Ausstellung abzuschliessen.

Das Buch wird im Spätherbst bei Edizioni Perfieria erscheinen. Die Publikationo wird am 1. Dezember im Kunst Museum Winterthur anlässlich einer Buchpräsentation der Öffentlichkeit vorgestellt im Rahmen der Ausstellung Ofen, Geist und Meister.

Vorbestellungen: Edizioni Periferia

10.01.2021
13:00 - 14:00
Finissage / Beim Stadthaus
Finissage: Lutz & Guggisberg

Der letzte Tag der Ausstellung in Anwesenheit der Künstler.

Mit freundlicher Unterstützung

Artikel aus dem Shop

location-pos

Kunst Museum Winterthur
Beim Stadthaus
8400 Winterthur
Route hierher

time-pos

Dienstag 10 – 20 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 10 – 17 Uhr
Montag geschlossen

price-pos

CHF 19 / 16 (ermässigt)
Mit dem Ticket können Sie alle drei Standorte besuchen.

Details