Vernissage Sylvie Fleury

2.6.2023

Das Kunst Museum Winterthur präsentiert in der Ausstellung Shoplifters from Venus nach über fünfzehn Jahren eine umfassende Einzelausstellung der Künstlerin Sylvie Fleury. Es treffen bekannte auf eigens für die Ausstellung gefertigten Werken, alle spielen sie mit den Themen Glamour, Lifestyle und Feminismus.

Am 2. Juni wurde die umfassende Ausstellung eröffnet und erfreute sich einem grossen Besucherandrang. Insbesondere der eigens kreierte Laufsteg sorgte dabei für Aufsehen. Die Ausstellung ist noch bis am 20. August im Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus zu sehen.

Vernissage Sylvie Fleury – Shoplifters from Venus am 2. Juni 2023. Foto: Reto Kaufmann

Vernissage Sylvie Fleury – Shoplifters from Venus am 2. Juni 2023. Foto: Reto Kaufmann

Vernissage Sylvie Fleury – Shoplifters from Venus am 2. Juni 2023. Foto: Reto Kaufmann

Vernissage Sylvie Fleury – Shoplifters from Venus am 2. Juni 2023. Foto: Reto Kaufmann

Vernissage Sylvie Fleury – Shoplifters from Venus am 2. Juni 2023. Foto: Reto Kaufmann

«Sylvie Fleury – ein Begriff in der Kunstwelt. Und auch ein Ärgernis. Denn der Kunstklau ist bei ihr Programm. Auch wenn dabei nichts abhandenkommt. Ja, ich stehle mir so einiges. Zusammen in der Kunstwelt’, meint sie dazu. Wie freche Kommentare zur Kunstgeschichte der Moderne platziert sie ihre Werke im Haus

NZZ

 

«Wer sich angesichts solcher Begegnungen nicht eingeladen fühlt, über primär geschlechtlich konnotierte Vorurteile profund nachzudenken, müsste in die Ironienachhilfe»

NZZ am Sonntag

 

«Die Gestik des Diebstahls wirkt ebenso frech wie witzig. Das ist Fleurys Feminismus»

Winterthurer Zeitung

 

«Irritierend und zweideutig beutet die junge Sechzigjährige unsere Epoche gnadenlos aus, spielt mit den Symbolen und einer bissigen Ironie, wenn sie jenen die nachfragen sagt, dass sie jeden Tag malt… mit Eyeliner um ihre Augen!»

Magazine Poly

02.03.2024
13:30 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Tandem im Museum | Come Together

Das Programm «come together» des Roten Kreuzes Kanton Zürich bringt Familien oder Einzelpersonen in Tandems zusammen. Im Kunst Museum Winterthur entdecken Sie gemeinsam Kunst und erfinden als Tandem einen Text dazu. Wichtig: Handy mitnehmen!

14.04.2024
13:00 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Malen im Museum | Form und Farbe

Gemeinsam betrachten wir Bilder der Sammlung des Kunst Museum Winterthur, immer mit dem Fokus auf das jeweilige Thema. Durch das intensive Betrachten der Werke kommen wir zu einer ganz persönlichen Interpretation. Diese Inspiration setzen wir anschliessend im Atelier des Museums mit Pinsel, Farbe und Staffelei um. Es braucht keine künstlerischen oder gestalterischen Vorkenntnisse.

Malworkshop für Menschen ab 12 Jahren mit Maltherapeutin Seera Schauwecker.
Preis pro Workshop: CHF 50.– inkl. Museumseintritt,
Für Mitglieder und andere Gratisbesucherinnen und -besucher: CHF 32.–

Anmeldung:
farbzeitraum@gmail.com
www.farbzeitraum.com