Veranstaltungen
Beim Stadthaus

26.05.2024
10:30 - 12:30
Museumskonzert / Beim Stadthaus
Nulla Dies Sine Linea | Museumskonzert

Museumskonzert mit Musik für Violine und Klavier von Girolamo Frescobaldi, Anton Webern und George Benjamin sowie Lyrik unterm Strich. Anschliessend Führung durch die Ausstellung Dass eins zum anderen wurde. Welches welches ist? von Silvia Bächli mit Direktor Konrad Bitterli.

28.05.2024
20:00 - 21:30
Spezial / Beim Stadthaus
Preview der 3Sat-Produktion «Das Geheimnis der Meister: Caspar David Friedrich»

Wir freuen uns, Sie zur Preview der 3Sat-Produktion Das Geheimnis der Meister: Caspar David Friedrich einladen zu dürfen. Wie sind die Kunstwerke grosser Künstlerinnen und Künstler entstanden? Dieser Frage geht die erfolgreiche 3Sat-Reihe Das Geheimnis der Meister nach. Als erstes Museum der Schweiz erhält das Kunst Museum Winterthur mit dem Gemälde Kreidefelsen auf Rügen von Caspar David Friedrich eine eigene Sendung in der Reihe.

02.06.2024
13:00 - 14:00
Führung / Beim Stadthaus
Burhan Doğançay | Öffentliche Führung

Hierzulande noch wenig bekannt, zählt Burhan Doğançay zu den eigenständigsten Stimmen der Nachkriegsmoderne. Erfahren Sie mehr über sein Werk, in dem er Pop Art und die Kunst der französischen Decollagisten verbindet, während er gleichzeitig die Konsequenzen eines Konzeptkünstlers an den Tag legte.

09.06.2024
14:00 - 16:00
Workshop / Beim Stadthaus
Moving Art | Kunst in Bewegung

Bei Moving Art geht es nicht um Überlegen und Verstehen, sondern um Erleben von Kunst. Wir gehen auf ein Bild zu und spiegeln mit Schritten und Bewegungen von Armen, Kopf oder Schultern die verschiedenen Elemente eines Kunst­werkes, um es dann als Ganzes zu erfassen.

Anmeldung und weitere Informationen: www.moving-art.space

11.06.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Isabella Krayer

18.06.2024
18:30 - 19:30
Führung mit Konrad Bitterli / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Direktor Konrad Bitterli

23.06.2024
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Isabella Krayer

02.07.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Tiziana Carraro

09.07.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Isabella Krayer

14.07.2024
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Tiziana Carraro

16.07.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Tiziana Carraro

30.07.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Isabella Krayer

04.08.2024
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Isabella Krayer

13.08.2024
18:30 - 19:30
Museum am Abend / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Tiziana Carraro

18.08.2024
13:00 - 14:00
Museum am Sonntag / Beim Stadthaus
Silvia Bächli

Silvia Bächli gehört zu den wichtigsten Zeichnerinnen ihrer Generation. Seit 40 Jahren bereichern ihre Arbeiten in Tusche, Pastellkreide oder Gouache diese Gattung der Bildenden Kunst mit überraschenden Impulsen. Wir zeigen unter dem Titel Dass eins zum andern wurde. Welches welches ist? Zeichnungen und Skulpturen der wichtigen Schweizer Künstlerin.

Führung durch die Ausstellung mit Tiziana Carraro